Liste der kleinen modularen Reaktoren

InflationDeflation, Donnerstag, 22.07.2021, 23:56 (vor 64 Tagen) @ FOX-NEWS292 Views

Es gibt einige Bestrebungen kleinere Reaktoren zu bauen. Die "normalen" Kernkraftwerke haben eine Bruttoleistung von ~1000-1500MW.

Wikipedia: Liste der kleinen modularen Reaktordesigns

Reaktor der Generation IV: Vor- und Nachteile:
Bezogen auf die aktuelle Kernkraftwerkstechnologie umfassen die geltend gemachten Vorteile für Reaktoren der 4. Generation:

- Atommüll, der nur wenige Jahrhunderte statt Jahrtausende radioaktiv bleibt
- 100-300-mal mehr Energieausbeute bei gleicher Menge an Kernbrennstoff
- Breiteres Brennstoffangebot und sogar unverkapselte Rohbrennstoffe (non-pebble MSR , LFTR ).
In einigen Reaktoren besteht die Möglichkeit, vorhandenen Atommüll bei der Stromerzeugung zu verbrauchen, dh einen geschlossenen Kernbrennstoffkreislauf. Dies verstärkt das Argument, Atomkraft als erneuerbare Energie zu betrachten.
- Verbesserte Betriebssicherheitsmerkmale, wie (je nach Ausführung) Vermeidung von Druckbetrieb, automatische passive (stromlose, ungesteuerte) Reaktorabschaltung, Vermeidung von Wasserkühlung und den damit verbundenen Risiken von Wasserverlust (Leckagen oder Sieden) und Wasserstofferzeugung/Explosion und Verunreinigung des Kühlwassers.

China National Nuclear Corporation (China):
Name: ACP100
Bruttoleistung MW: 125
Typ: Druckwasserreaktor (DWR)
Info: Im Juli 2021 wurde bekannt gegeben, dass mit dem Bau des ersten ACP100 begonnen wurde

Atomenergoprom (Russland):
Name: BREST-OD-300
Bruttoleistung MW: 300
Typ: Bleigekühlter schneller Reaktor
Info: Baubeginn war der 8. Juni 2021 (Das erste BREST-300 wird ein Vorführgerät als Vorläufer des BREST-1200 (1200MW) sein.)

Comisión Nacional de Energía Atómica, CNEA (Argentinien):
Name: CAREM
Bruttoleistung MW: 25
Typ: Druckwasserreaktor (DWR)
Info: Im April 2020 wurde die Wiederaufnahme der Bauarbeiten bekannt gegeben. Fertigstellung soll innerhalb von 3 Jahren erfolgen.

X-energy (US-Energieministerium) (USA):
Name: Xe-100
Bruttoleistung MW: 80
Typ: Hochtemperatur-Gasreaktor (HTGR)
Info: m Oktober 2020 wurde das Unternehmen vom US-Energieministerium als Empfänger eines Matching Grants in Höhe von insgesamt 400 Millionen US-Dollar bis 4 Milliarden US-Dollar für die nächsten 5 bis 7 Jahre für den Bau eines Demonstrationsreaktors ihres Xe-100 ausgewählt. Heliumgekühlter Kugelbettreaktor.

OKBM Afrikantov (Russland):
Name: RITM-200
Bruttoleistung MW: 50
Typ: Druckwasserreaktor (DWR)
Info: Es treibt die Eisbrecher des Projekts 22220 an, von denen der erste im Jahr 2020 in Dienst gestellt wurde.

NuScale Power (Fluor Corporation) (USA):
Name: NuScale
Bruttoleistung MW: 45
Typ: Druckwasserreaktor (DWR)
Info: NuScale plant, im Jahr 2022 eine Standardentwurfsgenehmigung für eine 60-Megawatt-pro-Modul-Version des Entwurfs zu beantragen, die es dem Unternehmen ermöglichen wird, seinen ersten Reaktoreinsatz Mitte der 2020er Jahre fortzusetzen.

Rolls Royce (UK):
Name: Rolls-Royce SMR (UK SMR)
Bruttoleistung MW: 440
Typ: Druckwasserreaktor (DWR)
Info: Im Jahr 2019 stellte die Regierung aus ihrem Industrial Strategy Challenge Fund weitere 18 Millionen Pfund für die Entwicklung bereit.

TerraPower (Bill Gates) (USA):
Name: TerraPower
Bruttoleistung MW: 600-1150
Typ: Wanderwellenreaktor (TWR)
Info: Im Juni 2021 kündigten TerraPower und PacifiCorp (von Warren Buffett) Pläne zum Bau eines gemeinsamen Natriumreaktors an.

-----
Dual-Fluid-Reaktor (DFR) dauern noch ein Weilchen länger.

--
"An der "Impfung" (dem erzeugten Protein) stirbt kaum einer. Es ist die nachfolgende Entgleisung des Immunsystems, zusammen mit den Vorerkrankungen, welche die Leute umhaut."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.