Relativ triviale Mathematik

Sylvia, Sonntag, 02.05.2021, 21:28 (vor 14 Tagen) @ Hyperion715 Views
bearbeitet von Sylvia, Sonntag, 02.05.2021, 21:31

Hallo Hyperion,

immer wieder schön von dir zu lesen.

bin beruflich auch ganz nah dran an Deep Neural Networks und Deep Learning, speziell im Computer Vision Bereich.

Mich würde sehr interessieren was genau du machst.

Ich hatte mich im Studium, vor 25 Jahren, mit Neuronalen Netzen beschäftigt (SNNS, Stuttgart Neural Network Simulator fällt mir spontan wieder ein). Und seitdem immer mal wieder.

Meine beiden Jungs sind, genau wie die Frau Mama, recht technikaffin. Wir haben z.B. mal an einem Projekt mit OpenCV gebastelt (RC Car, Raspberry Pi, primitive Objekterkennung). Hat zwar rein gar nichts mit meinem Beruf zu tun, aber es interessiert mich einfach.

Meine Einschätzung zum Stand der KI: Es hat sich in den letzten Jahren/Jahrzehnten nicht so wahnsinnig viel getan. Die Computer wurden schneller und es wurde somit möglich vormals rein theoretische Konzepte in die Praxis umzusetzen. Aber im Prinzip ist alles, damals wie heute, relativ triviale Mathematik. Lineare/logistische Regression, Entscheidungsbäume, Klassifikationsverfahren, etc. Nichts, was den Namen "Intelligenz" verdient hätte. Es ist halt ein wahnsinniger Hype und Buzzword-Bingo. Gut geeignet um mit Forschungsprojekten Förderungs- und Steuergelder abzugreifen.

Wenn wir in dem Tempo weitermachen, dann sehe ich die nächsten 200 Jahre zumindest keine Gefahr, dass wir von Terminatoren ausgelöscht werden [[zwinker]]

Ich denke mal, dass wir mit unseren bisherigen Ansätzen in eine Sackgasse laufen und niemals Richtung Intelligenz kommen werden.

Wobei: Ich finde es immer noch faszinierend, wie simple Neuronen, passend verschaltet, komplexere Muster erkennen können. Zum Herumspielen: https://playground.tensorflow.org/

Viele Grüße,
Sylvia

--
"Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral." (John Osborne)
"Der Gutmensch ist die logische Rückentwicklung des Menschen: Moral ohne Intelligenz." (unbekannt)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.