Die Lösung dazu gab es schon vor 40 Jahren zu kaufen.

Zürichsee, Samstag, 17.10.2020, 13:37 (vor 8 Tagen) @ Socke745 Views

Damals musste ich meine Filmrollen bei der Kontrolle am Flughafen vor
den Strahlen schützen.

Ich habe diese Lösung rasch hervor geholt, hab ich immer noch.

Das ist so ein Sack, der mit Blei ausgekleidet ist. Darauf steht:

Film Shield for Air travelers

Wenn du das nicht zur Hand hast, dann kannst du es mit einem ganz
simplen Chips-Sack versuchen. Der ist innen mit Alufolie ausgekleidet.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.