Ich verstehe deine Argumente sehr gut. Sie treffen aber nicht die Bedüfnisse vieler Leute, die einen Kristallisationspunkt suchen.

Olivia, Freitag, 02.02.2024, 19:20 (vor 25 Tagen) @ re-aktionaer903 Views
bearbeitet von Olivia, Freitag, 02.02.2024, 19:24

Ein Hasenfuß war ich noch nie in meinem Leben. Das Gen fehlt mir schlicht :-)

Ich bin als Kind von einer Edelgegend in eine Arbeitergegend "umgetopft" (Baumaßnahme) worden. Die Leute/Kinder hassten solche "Neuankömmlinge" wie mich. Die hatten auch keine Ahnung, dass es Kinder gibt, die einfach nicht lernen müssen, weil sie alles beim ersten Male behalten und verstehen. Also hassten sie mich noch mehr. Dann ging die "Rotte" auf mich los. Ich mußte also relativ früh lernen, mich mit den Fäusten zu verteidigen.... oder unterzugehen. Es war bedauerlicherweise die einzige Sprache, die diese Leute verstanden. Als sie an meine kleinen Geschwister ran gingen, mußte ich diese ebenfalls verteidigen.... das jedenfalls hatte mir mein Vater sehr schnell beigebracht. Glücklicherweise! Übrigens ein sehr sinnvoller Lernprozeß :-) um Angst und Duckmäusertum im Erwachsenenalter zu vermeiden.

Ich schreibe also nicht aus "Angst". :-)
Allerdings bin ich davon überzeugt, dass die Worte, die gewählt werden, Auswirkungen auf das Gemüt der Menschen haben. Damit arbeitet die gesamte Werbung sehr erfolgreich. Es sind "Naturgesetze", deren man sich bewußt sein sollte.

Als "rechts" würde ich mich persönlich nicht bezeichnen, auch nicht als links, sondern, wie gesagt, als neo-konservativ in bestimmten Bereichen.

Wenn es dir gefällt, dich als rechts zu bezeichnen, dann mache das. Jeder so, wie es ihm gefällt. Ich möchte die Attribute, die mir gefallen, selbst wählen, also will ich nicht als "rechts" angesprochen werden und würde mich sehr dagegen verwahren, wenn das jemand tut. Dessen ganz ungeachtet, bin ich davon überzeugt, dass Teile meiner Familie mich hinter vorgehaltener Hand als "rechts" bezeichnen. :-) Aber das ist wirklich deren Problem, wenn sie eine solche Terminologie benutzen wollen.... heimlich natürlich, denn sonst gäbe es Zoff.... :-)

Wo ich doch so eine schöne Bezeichnung gefunden habe.
Dazu dann noch das Rattenkostüm. Ich bin entzückt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung