***gggg*** Aber natürlich ist er u.a. Narzist. Deshalb ist er ja so erfolgreich. Gewählt wird er, weil er gegen WOKE und Konsorten ist.

Olivia, Freitag, 02.02.2024, 13:15 (vor 26 Tagen) @ Hannes1651 Views
bearbeitet von Olivia, Freitag, 02.02.2024, 13:18

Du mußt dir mal die Karten anschauen, wie viele "Kinderkliniken" der besonderen Art in den letzten Jahren von der WOKE-Kultur in den USA aufgebaut wurden. Dort werden verführte Kinder unter 10 Jahren "umoperiert". Die Eltern hatten keinerlei Mitspracherecht mehr. Die Kinder wurden in den Schulen von den Lehrern "verführt" zu solchen Operationen.

Inzwischen wurde das von 2 US-Staaten unter Strafe gestellt. Bei uns wurde das erst unter der Ampel als "neues Recht" eingeführt.

Gegen diese und andere Perversitäten steht Trump als Symbol.

Menschen benötigen ein Symbol hinter dem sie sich versammeln können. In den USA ist das MAGA und "die Kinder". Ganz wichtig: Trump war der Bevölkerung bereits LANGE vor seiner Nominierung als Präsidentschaftskandidat bekannt.

"Konservativ" steht für mich persönlich dafür,

dass man sowohl den am physischen Körper von Kindern durch Operationen herbeigeführten Mißbrauch

als auch den durch mißbräuchlich (ohne genaues Wissen) der Betroffenen verabreichte Gen-Manipulationen

und auch den Mißbrauch von Kindern durch Frühsexualisierung der übelsten Art (sexuelle Praktiken in den Schulen und alles was sonst noch zum linken Erziehungsspektrum gehört)

NICHT unterstützt, sondern alles tut, um so etwas zu verhindern.

Vom industriemäßig stattfindenden Kindesmißbrauch (Sex, Organe, genetische Manipulationen) brauchen wir gar nicht erst zu reden. Das Kapitel ist grauenhaft .....

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung