Es geht um die Erpressbarkeit

Manuel H., Sonntag, 08.01.2023, 23:23 (vor 24 Tagen) @ Olivia2577 Views

Die Erpressbarkeit ist ein Garant für eine politische Karriere. Man sollte dann aber auch auf Linie bleiben, sonst wird man halt abgesägt.

Bei Westerwelle waren es wohl dessen homosexuellen Kontakte zu Minderjährigen, bei Merkel die Rosenholz Dateien, bei Scholz dessen CumEx Gefälligkeiten usw. usf.

Selbst wenn man aufgrund seines Reichtums sich leisten kann, sauber zu bleiben und damit nicht erpressbar wie Trump, geballte Medienmacht kann dann einfach Verwicklungen erfinden (Beim Skandal des Clinton Intimus Epstein war nur Trump medial im Fokus)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung