Gilt nicht für alle Ärsche ;-), denn ich Arsch zum Beispiel hatte Dich hier damit schon zitiert .

Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Samstag, 06.08.2022, 19:41 (vor 61 Tagen) @ paranoia1401 Views
bearbeitet von Hannes, Samstag, 06.08.2022, 19:47

Hallo Hannes,

ich find's traurig - ich habe das Gefühl, was ich hier schreibe ist komplett für den Arsch.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=611432

Gruß
paranoia

Grusz P!

Ich hatte Deine berechneten Summen damals nicht nachgerechnet, aber als für glaubwürdig befunden.

So weit zu mir altem Arsch.
[[top]]

Dass die Medien kein Interesse an der Abbildung der Realität haben, ist anerkannte Tatsache. Entweder in diesem Auftrag (Zeitungen verkaufen) oder in jenem (Agitation und Propaganda) arbeiten die angestellten Medienschaffenden. In jedem Fall aber im Abhängigkeitsverhältnis. Besonders die Freischaffenden.

Ausnahmen bestätigen - wie immer - die Regel. Shit happens auch im Journalismus.
[[ironie]]


Nicht böse sein bitte.
[[trost]]

H.

PS: Wenn es Dir wichtig ist, suche ich's Dir raus.

--
Eine Hand für den Mann und eine Hand für das Schiff.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung