Reserve?

Mephistopheles, Datschiburg, Freitag, 05.08.2022, 19:52 (vor 11 Tagen) @ Ankawor2717 Views

Das Autoradio hat mir auch schon vorgestern erzählt, dass die Gasvorräte rapide anwachsen und alle Ziele erreicht werden, 1. Nov. = 95 %. Vielleicht war ich durch den Verkehr abgelenkt, aber ich kann mich nicht mehr dran erinnern, wie sie erklärten, wo das viele Gas denn nun herkommt. Es sind keine Kleinigkeiten, das sind gigantische Mengen von Gas.

Es gibt doch seit der Urzeit des kalten Krieges Erdölreserven für mind. 90 Tage. Ebenso Nahrungsmittel. Warum nicht auch für Gas? Hat man die bei dem nationalen Notstand etwa angezapft?

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung