Wenn die verantwortlichen Politiker in der EU...

sensortimecom ⌂, Freitag, 17.06.2022, 21:55 (vor 18 Tagen) @ Plancius1149 Views

..auch nur halbwegs bei Sinnen wären, würden sie zuerst an das Wohl der Menschen denken (ja, auch genau derer die sie gewählt haben!), und dann erst an "europäische Werte", Ideologie, Staatsräson, politische Correctness und das ganze Zeugs.


Hans-Werner Sinn geht in seinem letzten Vortag im Mai 22 noch mit einer Wahrscheinlichkeit vom 90% davon aus, dass unsere Regierung letztendlich von wirtschaftlichem Sachverstand geführt wird. Sollten allerdings die 10% Ideologie siegen, wovon er nicht ausgeht, dann schlittert Deutschland in eine wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Katastrophe ohnegleichen. Dann kommt alles zusammen: wirtschaftlicher Absturz, Hunger, Frieren, Blackout.

Ich rechne mit einer Wahrscheinlichkeit von höchstens 30%. Wenig Chancen auf Vernunft. Sobald in der Regierung von "wirtschaftlichem Sachverstand" die Rede ist, beginnen sich die Ultras auf die Hauptstrassen zu legen und fest zu kleben (wie es heute zb. in Wien geschehen ist)...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung