Umziehen geht immer, dazu muß man ja auch die deutsche Staatsbürgerschaft nicht abgeben.

Julius Corrino, Sur l'escalier des aveugles, Mittwoch, 24.11.2021, 12:44 (vor 9 Tagen) @ aman131614 Views

Aus der deutschen Staatsbürgerschaft wird man ohnehin nur entlassen, wenn man glaubhaft machen kann, dadurch nicht in die Staatenlosigkeit zu fallen, sprich: Die Einbürgerung in ein neues Schutzherrenverhältnis muß unmittelbar bevorstehen. Und das dauert normalerweise einige Zeit (s.o.).

--
Ainsi continue la nuit dans ma tête multiple... elle est complètement dechirée... ma tête.
- Luc Ferrari


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.