Inzwischen auch Katastrophenfall in Teilen Bayerns und Österreichs

Olivia, Sonntag, 18.07.2021, 11:42 (vor 6 Tagen)2590 Views

Für das Berchtesgadener Land und für die Region Salzburg besteht inzwischen der Katastrophenfall. Die große Schanze am Königssee soll zerstört sein. Das Ausmaß der Schäden scheint erheblich höher zu sein, als in den letzten Jahren (die sind dort Hochwasser gewöhnt). Es gibt glücklicherweise nur 1 Toten. Die Bilder, die man sieht, sind alles andere als schön.

Wen das interessiert, der kann sich bei Youtube die entsprechenden Berichte anschauen. u.a. BILD. Die kritisieren übrigens auch den Auftritt von Laschet (Gegrinse).

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.