Gaaaanz Anders! (erweiterter Denk_Prozess)

solstitium, Dienstag, 19.01.2021, 21:12 (vor 41 Tagen) @ Albatros1116 Views
bearbeitet von solstitium, Dienstag, 19.01.2021, 21:59

Nun, schöner Vorschlag aber genau genomen auch wiederum falsch.

Überleg mal, die kassieren die Kohle so oder so.
Also kannst Du sie ihnen auch gleich großzügig schenken respektive für die Zukunft versprechen, wenn sie fortan die Wahrheit erzählen.

Die sind der Schlüssel, die denken, deep state bezahlt sie, richtig wie du es sagts, wir sind es, weil deep state es so eingefädelt hat.

Also wir versprechen ihnen, das Geld geht weiter, wie gehabt, aber die Wahrheit!

Das ist viel besser, aus der Hüfte Sunzi Kapitel 12 Arbeit mit Spionen.
Mach die Soldaten des Gegners zu DEINEN Soldaten!

Mit unseren Kinder machen „die“ es ganz genauso, um uns das Wasser abzugraben.

Das ist nach wie vor die beste Methode und für den Angegriffenen die schmerzvollste (siehe unsere Beziehung zur UMERZOGENEN (reeducation nach allies) Antifa Generation).

Punk1 1

Punkt 2 allerdings ist etwas schwieriger.
RTL
Wer oder was ist das?

Welche Ambitionen hat ein Land Luxemburg, des Rest Europas medial zu beschallen?

Da fehlt mir noch ein wenig Input, aber es schien mir so, als ob das schon vor allem Anderen nach dem Krieg losgegangen ist, also vor dem Krieg, war da nichts. Während?

Auf Mittelwelle war das im kalten Krieg, ein bevorzugter Sender der eben auch europaweite Reichweite bekam und es wurde, was sonst niemand sagte, die Wattzahl angesagt mittels welcher man den Kontinent beschallt.

Vom Schema allerdings erinnert mich dieser RTL an die Lässigkeit von AFN oder RIAS.

Würde mich wundern, wenn hinter demselben Schema nicht dieselben Köpfe stecken.

Der RIAS Auftrag war bekanntlich die DDR abzuschalten.
Mit der Erlangung dieses Ziels wurde der RIAS, weil ohne weitere Funktion, dann auch abgeschaltet.

Also die Medien mögen irgendwo irgendwie von Deinen Zahlungen abhängig sein.
Wenn aber vorgenannte sich signifikant aus CIA Geldern speisen, ist diese Vorgehensweise von vornherein zum scheitern verurteilt.

Über Pro7 Sat 1 bin ich derzeit nicht im Bilde, aber ein Haim Saban, an den ich mich jedenfalls noch so erinnere, der mit der doppelten Staatsbürgerschaft, da ist auch schon alles gesagt, wer denn dort die Fäden zieht. Das wird sich nach Eigentümerwechsel auch nicht sonderlich verändert haben, die Fäden nur etwas undurchsichtiger. Ebenfalls niemand, der von GEZ abhängig ist, und die senden nach Abschaltung ARD/ZDF munter den gleichgeschalteten Inhalt weiter.
Wer oder was hinter dem Lockdown Vollpfostenterrorstaat Australien Abkömmling Murdoch steckt, sprich welche Interessen, auch Bahnhof.
Den bekommst Du mit GEZ Verweigerung auch nicht an die Leine.
Konsum einstellen der Dinge, die dort beworben werden evtl.?
Keine Ahnung, ob das sich auswirkt. Behalten wir einfach mal im Hinterkopf.

Letztlich, wenn CIA dicker im Geschäft ist, als wir meinen und CIA = deep state „halboffiziell“ ist und der Finanzierungsmaxiumus der Drogenhandel, dann schließt sich auch der Kreis, warum Drogenlegalisierung in dieser Welt illusorisch ist.
Der CIA würde in seinen Grundfesten erschüttert. Na das wird der wohl zu verhindern wissen, wie bereits geschehen – logisch!
Ob der in dem Fall dann MI6 heißt völlig nebensächlich, Big 5 also incl Australien NZL etc.pp, arbeiten ohnehin zusammen, vielleicht sind es nur lokalen Bezeichungen der selben US steuerfinanzierten (hach, da kriegen sie auch noch ganz offiziell Kohle) Behörde.

Wer sich noch an die Veröffentlichungen eines gewissen Ostrowsky erinnert, der erkennt, wie diese Medien ticken.

Klartext. Ostrowsky war Geheimdienstaussteiger. Interessierte suchen sich das bitte selbe zusammen.

Er erklärte dezidiert, wie er die Medien versorgt und gelenkt hat.

Als Geheimdienst, hatte er freilich Vorwissen über alsbald geschehene Dinge (war da vielleicht was auch mit WTC7 ??). Damit „fütterte“ er die Medien, die sich mit diesen Berichten sodann auszeichneten, immer an vorderster Front waren (Beispiel, der mit der in hoher Position beschäftigen Frau aus dem Mittelmeerstaat liierte ZDF Mitarbeiter Ri….d Gut….r bei den Münchner und Pariser Anschlägen (ich meine Paris, jedenfalls Frankreich)) der dann komischerweise „immer vor Ort war, wo grad was passierte.

Genau das Schema, was Ostrowsky 10 Jahre vorher beschrieb. (wo sind eigentlich dessen Videos, das wäre aber sowas von passend dies heute, also einen tag vor morgen, zu verlinken!)

Die eine Seite der Medaille.

Die andere Seite, was mussten die Medien, weil er versorgte sie alle, als Gegenleistung dafür tun?

„Es wird etwas passieren, das ist offensichtlich, jeder wird sich drauf stürzen und davon berichten (wollen). Du aber sagt davon nichts. Lass es weg, ganz egal, ansonsten bekommst Du von mir niemals mehr diese Tipps.“

Wenn sonst noch Fragen sind…..

Nachtrag:
hier noch das Video, über den manche denken, er würde die nächsten 4 Jahre nicht Präsident sein!
https://t.me/DONALD_J_TRUMP_Q_FAMILY_GERMANY/2067660


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.