Monty Python: Man muss schon schweres satirisches Geschütz auffahren,...

Naclador, Göttingen, Donnerstag, 15.10.2020, 07:16 (vor 10 Tagen) @ Linder845 Views

... damit es in unserer irren Zeit noch absurd anmutet. Schwere Zeiten für die subtileren Satiriker, deren Stücke nun als Tatsachenberichte durchgehen.

Du hast selbstredend völlig Recht, die Grenzen müssten auf mindestens 1,000 pro 100,000 angehoben werden, oder alternativ müsste man mit der bekloppten Testerei von Gesunden endlich aufhören.

Gruß,
Naclador

--
Hanlon's Razor: "Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity."
Naclador's Corrolary: "Recognize when stupidity is not an adequate explanation."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.