Auf, auf zum Maskenkauf ....

NST ⌂, Südthailand, Donnerstag, 15.10.2020, 02:53 (vor 12 Tagen) @ SevenSamurai1129 Views
bearbeitet von NST, Donnerstag, 15.10.2020, 03:11

Ich war heute in einem grösseren Einkaufszentrum, in einer Stadt mit rund 160.000 Einwohnern.

Es war ziemlich leer, so dass ich mich gefragt habe, wie die auf ihren Gewinn kommen. Miete müssen die ja auch zahlen. Es könnte aber auch daran liegen, dass heute Mittwoch ist. Bin mir also nicht sicher, ob es die Panik oder aber normal ist.

[image]

1 Maske 1 Euro ..... noch interessanter ist, was in dem rot markierten Kreis steht. Alleine durch den Maskenverkauf lassen sich die ganzen Nebenkosten erwirtschaften - und der Gewinn sind dann die eingesparten Personalkosten - die werden über Kurzarbeitergeld finanziert.

So ungefähr wird es laufen ..... :-P [[top]]
Gruss

PS: da sage keiner, die Chinesen verarschen euch - das sind nur clevere Geschäftsleute .... verarscht werdet ihr von euren eigenen Leuten. [[trost]]
Die echten Patrioten tragen natürlich nur Masken mit Landesfarben - Made in China :-P
[image]

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.