Natürlich sind das Deutsche. Deine Privatdefinitionen sind Privatsache. Die Amerikaner überziehen Europa, aber speziell Deutschland derzeit mit einem grauenhaften Wirtschaftskrieg.

Olivia, Dienstag, 30.01.2024, 17:56 (vor 24 Tagen) @ Arbeiter2211 Views

Dazu gehören die Masseneinwanderungen, dazu gehört die Pipelinesprengung und dazu gehört die Tatsache, dass sich Deutschland - auch wenn es wollte - nicht den BRICS anschließen darf und dazu Waffen und GELD in die Ukraine und die sonstige Welt liefern muss.

Hör dir doch den unverschämten Selensky an. Glaubst du im Ernst, dass der solche Töne spucken könnte, wenn nicht die USA hinter ihm stünden?

Was meinst du wohl, warum Schröder, die AfD und bald vmtl. auch die Werteunion verteufelt werden? Nur, weil sie deutsche Interessen vertreten wollen.

Kollaborateure gab es immer und in jedem Staat. Deshalb ändert das aber ihre Staatsangehörigkeit nicht, es sei denn, sie wird ihnen entzogen. Wieweit dies bei gebürtigen Deutschen möglich ist, müßtest du mit einem Anwalt klären.

Soros machte offenbar inzwischen sogar Merkel als "Mitschuldige" aus für den Krieg in der Ukraine.... warum? Ja, weil sie die Pipelines und die Gaslieferungen unterstütze, etwas was ich ihr HOCH anrechne. Ich rechne ihr auch hoch an, dass sie 2015 den Unkraine-Krieg wohl gerade noch verhindert hat. Leider hat die derzeitige, grün bestimmte Ampel nicht die Intelligenz, die Merkel zeigte, als sie in der Ukraine tätig war. Obwohl sich Scholz müht, so gut er kann.

Vlt. schaut sich mal jemand das Wahlprogramm des CDU-Politikers an, der die Wahl gerade in Ostdeutschland gewonnen hat. Alle Parteien hatten sich zusammen geschlossen - gegen Rechts - Gewonnen haben sie mit einem Programm, das eins zu eins aus der Feder der AfD hätte stammen können. Ich gehe davon aus, dass die das ALLE wußten.

Die Aussagen aus dem Blog, die ich geschildert habe, könnten dazu genutzt werden, politischen DRUCK auszuüben! Alledings benötigt das ein wenig Verstand!

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung