Wir leben hier am 7 Breitengrad ...

NST ⌂, Südthailand, Montag, 21.11.2022, 08:05 (vor 11 Tagen) @ DT3009 Views
bearbeitet von NST, Montag, 21.11.2022, 08:10


Und die Städte Asiens wie Hongkong und Singapore, die ich so sehr geliebt habe, sind hart davon betroffen, denn dort macht nicht ausreichend Energie das Leben zur Hölle. In Hongkong gab es zu britischen Zeiten ja überall diese Deckenventilatoren, aber Singapore direkt am Meer und direkt am Äquator ist natürlich nochmal eine härtere Nummer.

Daher wird das wohl doch nix mit dem Auswandern werden...

.... also die Vorstadt zum Äquator. BKK ca. 800 km nörderlicher. Temperaturen im Freien, unterhalb von 20 Grad .... das gibt es hier nicht und zuletzt erlebt hab ich das Anfangs 2011. Meine Besuche in D waren immer im Sommer.

Man kann sich und tut sich anpassen, wenn man aber 50 Jahre mit Schwerpunkt in Europa gelebt hat, wird es nie zur Normalität werden. Der Sohn hat damit keine Probleme. Der lebt eben schon ca. 2/3 seiner Lebenszeit hier.

In Asien wird sich vieles verändern. Die höheren Energiekosten werden diesen Shopping Mals auf lange Sicht das Geschäft versauen. Dazu noch der verstärkte Online Handel - ausgelöst durch Corona. So Städte wie BKK werden ein neues Gesicht erhalten.

Die Versorgung mit Energie wird wohl hier nicht das Problem - es sind die Kosten, die zum Problem werden. Ich denke die Kosten sind ein inhärentes Problem des US Dollars als Leitwährung - das muss jetzt gelöst werden. Die Auswanderungswellen in den Westen gehen weiter, die Ortswechsel der sozialstaatlich Versicherten Rentner/Pensionäre in Destinationen wie Thailand - wird weltweit unterbunden werden, auf Sicht einer Dekade.
Auswandern aus beruflichen Gründen wird es sicher noch geben, da muss man sich dann wohl entscheiden - hier oder dort. Beides gibt es wohl eher nicht mehr.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung