St. Petersburg war durch Napoleon nicht einnehmbar

Zürichsee, Samstag, 03.04.2021, 17:29 (vor 9 Tagen) @ BerndBorchert2178 Views
bearbeitet von Zürichsee, Samstag, 03.04.2021, 17:35

Man kann sich eine Mischung von Amsterdam und Venedig vorstellen.
Viel Sumpfgelände mit entwässerten Inseln verbunden mit Brücken.
Da war der damalige Kampf von Heer gegen Heer total unbrauchbar.
Eher mit einem Guerillakrieg/Häuserkampf vergleichbar. Und als
einziger Ort in Russland waren die Gebäude aus Stein, das war im
übrigen Russland verboten und daher war auch in Moskau alles aus Holz.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.