Habe ich es doch geahnt! Lange kann es nicht mehr dauern...

Mephistopheles, Datschiburg, Donnerstag, 30.07.2020, 09:19 (vor 15 Tagen) @ Arbeiter2655 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Donnerstag, 30.07.2020, 09:50

"Sind die verschiedenen Viren in Wirklichkeit spezifische Exosomen, die bei der Etablierung neuer Mobilfunkstandards auftreten?"

...bis endlich offenbar wird, dass die Coronawellen (und selbstverständlich auch Aids!) in Wirklichkeit von Hexen und Zauberern verursacht werden, die durch Beschwörungsrituale, welche für Uneingeweihte vollkommen unverständlich sind und in den Mobilfunkmasten unsichtbar durch magische Rituale am Bocksberg eingearbeitet werden, diese ganzen Krankheiten verursacht werden, die es früher nicht gegeben hat.

Eigentlich wurde das ja schon bei den ersten Dampfeisenbahnen vermutet, dass die der menschlichen Gesundheit schaden und im Prinzip nur Hexenwerk sind.

Es ist natürlich schwierig, da entsprechende Beweise zu finden, weil man auch nicht genau weiß, wie die Übertragung vom Bocksberg zu den Mobilfunkmasten genau stattfindet.
Ich empfehle ein bisschen Folter, dann werden die Geständnisse schon folgen!
Danach sehen wir klarer und haben handfeste Beweise!

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.