Bei Prof. Kekulé mitgelesen?

Martin, Montag, 27.07.2020, 11:12 (vor 18 Tagen) @ nereus3620 Views

Prof. Kekulé hat vor über einem Jahr ein bisschen recherchiert, wie es zu der Entscheidung der EU kam, den Jahresgrenzwert für Stickstoffdioxid in der Umgebungsluft auf 40 µg/m³ festzulegen, der Auslöser für die DUH-Klagen und die Diesel-Fahrverbote.

Lt. Prof. Kekulé war das entscheidende Sitzungsprotokoll in der Genfer WHO-Zentrale bei einem Hochwasser verloren gegangen.
Nachlesbar hier: https://www.facebook.com/fahrverbotinstuttgart/posts/633045900468253/

Seither häufen sich die Verluste bei Hochwasser, wie es scheint. Drosten hat sich vielleicht inspirieren lassen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.