Piratenpartei wäre noch eine Möglichkeit. Wenigstens haben die Ahnung, was den Zensurwahn betrifft und berichten regelmäßig darüber.

SevenSamurai, Freitag, 07.06.2024, 13:16 (vor 7 Tagen) @ ebbes1997 Views

Ansonsten muss man bei denen die eine odere andere Kröte schlucken.

Aber besser so ein Protest als gar kein Protest.

Patrick Beyer "Vor Gericht habe ich das erste Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung und die Bestandsdatenauskunft gekippt, Datenschutz für Internetsurfer erstritten und Informationszugang zu Schriftsätzen der EU- Kommission erkämpft."

Steht aber den Grünen nahe - was schon verrückt ist.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung