Geht wählen!

Domino, Freitag, 07.06.2024, 11:12 (vor 17 Tagen)4602 Views

Hallo Miteinander,

am Sonntag stehen die Wahlen zum Europaparlament an. Es gibt viele Menschen, die nicht wählen gehen und dies entweder aus Faulheit oder aus Enttäuschung über die Politik der vergangenen Jahre tun.

Für mich persönlich besteht kein Zweifel an der Bedeutungslosigkeit des Europaparlamentes aber es ist sehr wohl bedeutend, wie die jetzt antretenden Parteien abschneiden werden. Diese Ergebnisse dürfen nicht zu einem Sieg der aktuell herrschenden Politikerkaste werden, denn dann lautet das Signal an diese: weiter so!

Jeder überzeugte Demokrat sollte - obwohl die Demokratie derzeit schwer unter Beschuss steht - das immer noch existierende Wahlrecht nutzen, um seinem Willen zumimdest in dieser Form Ausdruck zu geben.

Dazu ruft Prof. DDr. Martin Haditsch in einem sehenswerten (21 Min.) Video in eindringlicher Weise auf:

https://tkp.at/2024/06/06/eu-wahl-und-nun/


Jeder Nichtwähler wirft letzten Endes seine Stimme ohne jegliche Wirkung in die Mülltonne, in der die aktuell herrschende Klasse garantiert nicht hineinschauen wird. Jede Stimme für eine Oppositionspartei und/oder Kleinstpartei ist ein Gewinn für unsere Demokratie, für die Parteien und für die Chance vielleicht unsere Welt doch zu einem besseren Ort zu machen.

Lasst uns der Welt zeigen, dass wir keinen Krieg wollen und mit den Völkern der Welt in gegenseitigem Respekt und Frieden zusammenleben wollen!

Mit allerbesten Grüßen

Domino


P.S.: Ich werde am Sonntag mein Recht als Wahlbeobachter in meinem Wahlbezirk wahrnehmen, da es wohl zu "Unregelmässigkeiten" zur BTW gekommen ist.

https://bundeswahlleiterin.de/service/glossar/w/wahlbeobachtung.html


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung