Last-Minute-Erreichbarkeit gibt es kaum

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Dienstag, 13.02.2024, 22:42 (vor 60 Tagen) @ Wayne Schlegel697 Views

Hallo Wayne Schlegel,

ich behaupte, dass es die Last-Minute-Erreichbarkeit fast nicht gibt.
Ein Freund wollte in Frankreich 250 km in die "Bug-Out-Location" fahren und wurde nach 125 km in der Covid-Zeit (mit Bannmeilenregelung in Frankreich) bestraft und wieder an den Erstwohnsitz geschickt.

Zu Deiner Kriterienliste könntest Du noch Religionszugehörigkeit am Zielort und Hautfarbe hinzufügen.

Anbei ein Beispiel für die Situation in einem Zusammenbruchsszenario:

https://www.joyn.de/serien/the-collapse/1-2-die-tankstelle?svod=true

Angenehmes Schaudern!

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung