Die Ausstellung "Der Untergang des römischen Reichs" im Rheinischen Landesmuseum Trier wird von Arabern "bewacht"!

Albrecht, Donnerstag, 24.11.2022, 12:30 (vor 7 Tagen) @ Reffke1905 Views

Hallo zusammen,

wir waren vor ein paar Wochen in Trier und besuchten im Rheinischen Landesmuseum die Ausstellung "Der Untergang des römischen Reichs".
Die Ausstellung wurde komplett von arabisch-stämmigem Wachpersonal "bewacht".
Es war ein sonderbares Gefühl von Arabern beobachtet zu werden, während wir uns über unsere eigene Geschichte informierten.

Diese Vorfälle wie in Dresden und Manching haben aus meiner Sicht System.

Gruß
Albrecht

--
SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
Friedrich von Schiller (1759 - 1805)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung