Auch der Teufel hat manchmal recht. ;-)

nereus, Mittwoch, 23.11.2022, 09:40 (vor 9 Tagen) @ Mephistopheles1425 Views

Hallo Meph!

Als ich vom Geld pumpen las, war ich schon gewillt in die Tastatur zu greifen, aber Du hast das bereits erledigt.

Du schreibst: Da würde ich doch gerne wissen, wie das vor sich gehen soll, dass die Zentralbanken direkt Geld in die Wirtschaft pumpen. Das wäre immerhin ganz neu, wenn die Wirtschaft an Geld käme, ohne sich zu verschulden.

Genau das wüßte ich auch gerne, denn in diesem Fall bin ich Hardcore-Debitist, was sonst eher weniger der Fall ist. [[freude]]

Doch man kann sich das auch selbst beantworten.
Manchmal gibt es noch brauchbare Infos im Medien-Bordell, siehe hier (schon etwas älter):

Blackrock finanziert den deutschen Mittelstand

Private Kreditfonds sind in der Unternehmensfinanzierung auf dem Vormarsch. Der Boom ruft mittlerweile auch die internationalen Aufseher auf den Plan.

Der Finanzkonzern Blackrock ist vor allem als weltweit führender Vermögensverwalter bekannt. Weniger verbreitet dürfte dagegen sein wachsendes Finanzierungsgeschäft im deutschen Mittelstand sein. Im Bereich „Private Debt“ hat das Geldhaus europaweit vier Milliarden Dollar eingesammelt. Das sind Kreditfonds, die anstelle von Banken Fremdkapital für die Unternehmensfinanzierung bereitstellen.

3,5 Milliarden hat Blackrock bereits von den vier Milliarden investiert – dem deutschen Mittelstand wurden dabei 1,3 Milliarden Dollar für Übernahme- und Wachstumsfinanzierungen zur Verfügung gestellt.
Dabei wurde beispielsweise der Ausbau des Glasfasernetzes, das Wachstum von Softwareunternehmen, der Rückbau von Kernkraftwerken und die Wartung von Windrädern finanziert.

Quelle: https://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/trends/private-kreditfonds-blackr...

Also, alles wie gehabt.

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung