The Future Of Warfare: LANIUS

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Mittwoch, 23.11.2022, 07:20 (vor 6 Tagen) @ Weiner1584 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Mittwoch, 23.11.2022, 07:40

Der Krieg so wie wir in kannten hat nun endgültig sein Gesicht geändert. In Zukunft wird die (bessere) KI und die überlegenere Informationstechnologie (Daten!) über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Das Kriegsgerät wird auch im zivilen Umfeld zum Einsatz kommen. Wenn ich raten müsste dürfte hier sogar der Hauptfokus liegen.[[zwinker]]

Einen Vorgeschmack darauf bietet dieses Herstellervideo einer KI-Aufklärungs- und Explosionsdrone:

https://piped.kavin.rocks/watch?v=4McPHBQ9pNw

LANIUS ist eine hochmanövrierfähige und vielseitige Drohnenmunition, die für Kurzstreckeneinsätze im städtischen Umfeld konzipiert ist. Das System kann autonom Gebäude und interessante Punkte auf mögliche Bedrohungen auskundschaften und kartieren, sie erkennen, klassifizieren und mit den Legion-X-Lösungen von Elbit Systems synchronisieren. LANIUS kann tödliche oder nicht-tödliche Nutzlasten tragen und ist in der Lage, ein breites Spektrum an Einsatzprofilen für Spezialkräfte, Militär, Strafverfolgung und HLS zu erfüllen.

"Die Technik hat alles ruiniert. Sogar den Krieg." - Dieses Zitat wird Ernst Jünger zugeschrieben.

Musik zum Thema - Sabaton - The Future Of Warfare:

Wie die Technik die Kriegsführung im WK I für immer verändert hat.

https://piped.kavin.rocks/watch?v=t8qJi7HURFA

The spell has been broken
A new way to wage war has come
The future of warfare
For all to be seen, 1918

--
Grüße

---
Welcome to an age of "Scorched Earth Erotica"
[image]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung