Mit so einem "Pyjama-Oberteil" und mit Moonboots dazu habe ich vor Jahren in Südspanien im Spanisch-Unterricht gesessen, weil es so kalt war.

Olivia, Sonntag, 18.09.2022, 19:47 (vor 18 Tagen) @ helmut-11165 Views

Und das mehrere Wochen. Grauenhafte Kälte. Ich war aber die einzige von den Sprachschülern, die nicht krank wurde. Die hatten Marmoböden, Aluminiumfenster mit einer Scheibe und eine Klimaanlage zum Heizen.

Wenn man raus in die Sonne ging, dann war es schön warm. Aber die Gebäude, das waren so richtige Eiskeller. Ich hatte noch nie in meinem Leben so gefroren wie im Winter in Südspanien. Eine Bekannte erzählte mir aber, dass sie ähnliche Erfahrungen in Griechenland gemacht hat. Die Südländer sind extrem abgehärtet.... muss man schon sagen. :-)

Ikea zeigt den Leuten inzwischen bereits, wie sie sich moderne "Himmelbetten" erstellen können..... falls es zu kalt wird in größeren Räumen. :-) - Leider sind die Materialien so schlecht, dass sie nicht wärmen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung