"Ereignis" ist nicht spezifiziert. Wenn sich jemand vorbereiten soll, dann muß er mehr wissen als "Ereignis".

Olivia, Samstag, 17.09.2022, 17:12 (vor 19 Tagen) @ Greenhoop2910 Views

Wie darf eigentlich die Bundeswehr im Inneren ab dem 1. Oktober eingesetzt werden? Sie hat doch einen erweiterten Spielraum, so wie ich das verstanden habe, oder nicht?
Darf sie inzwischen die Polizeikräfte, die sich auf "Energie-Unruhen" vorbereiten, unterstützen?

Vlt. kommen wir der Sache etwas näher, wenn wir uns überlegen, was für Geschehnisse die Menschen so aus der Fassung bringen könnten, dass sie auf die Straße gehen und wo die Polizei eine gewisse Unterstüzung durch (wie bei Corna in den Kliniken) die Bundeswehr benötigen würde....

Brainstorming gefällig.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung