"Das" läuft seit Monaten. Ob das stimmt, das weiß niemand. Aber es wird an alle möglichen Leute weitergegeben. Also wird gewünscht, dass es weitergegeben wird.

Olivia, Samstag, 17.09.2022, 16:58 (vor 9 Tagen) @ Mephistopheles3543 Views

Im übrigen sollte dir doch klar sein, dass in einer Kriegssituation weder die Wahrheit in den Zeitungen steht, noch sonst irgendwo erzählt wird. Da kannst du so viele Links hinein geben, wie du willst. Du kannst nur schauen, wer WEN wann und WIE instrumentalisieren will..... und ggf. noch WARUM.

Was die 2 Bau-Firmen betrifft: Das habe ich bereits früher geschrieben. Die nahmen bereits Anfang Juli, keine Aufträge mehr an. Nicht wegen Überlastung. Die verschoben das aufs Frühjahr und sagten mir gleichzeitig, dass ihre Auftragslage zusammengebrochen ist. Wenn dir die gleichen Leute dann noch sagen, wie andere Baufirmen ächzen und krächzen, weil sie zu Festpreisen verkauft haben und nun erhebliche Verluste tragen müssen, um die Verträge zu erfüllen..... Aussage: kurz vor der Insolvenz. Dabei darf man dann noch diskutieren ob die wirklich Insolvenz meinten oder vlt. Konkurs. Ich gehe also davon aus, dass einige HOPS gehen und andere bleiben werden, weil solide.

In kleineren Ortschaften sind solche mittelständischen Betriebe EXTREM wichtig. Die bekommen mit Sicherheit Frühzeitig Hinweise, bevor Lieschen Müller und Fritz Maier das überhaupt auf ihrem Schirm haben. Also gehe ich davon aus, dass die 1. selbst analysieren und 2. "Hinweise" bekommen haben.

Da ich selbst zu Zeiten, als ich noch sehr aktiv im Geschäft war, auch lernen mußte, "verschlüsselte" Hinweise von einem "Multi" zu "lesen", wenn ich im Geschäft bleiben wollte, achte ich auf solche Dinge. War für mich übrigens immer sehr nützlich. Ist natürlich völlig anders, als das so in den Hochschulen gelehrt wird. Dort wird auch nicht gelehrt, dass jemand, der die informellen Strukturen von Organisationen und Großfirmen nicht versteht, niemals auf einen "grünen Zweig" kommt.

Also habe ich die Neigung, überall auf INFORMELLE Strukturen zu achten. Wie gesagt: Ich habe live Erfahrungen damit gemacht, wie solche Strukturen EINGESETZT wurden. Planmäßig, um es genau zu sagen.

Läuft aber alles unter dem Motto: "Ich habe Dir/Ihnen nichts gesagt". Es übernimmt also niemand die Verantwortung für die Informtionen.... Ist aber in der Regel sogar "von oben" gesteuert.

:-)

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung