Warum gibt es zu diesen Militärkrankendaten keinen Link, nur Videos mit Zitierung?

mh-ing, Freitag, 13.05.2022, 14:21 (vor 200 Tagen) @ Ikonoklast1249 Views

Mich wundert schon länger, dass hier nur indirekte Aussagen ohne Verweis auf nachprüfbare Quellen bestehen. Wenn es diese gibt, wäre es doch naheliegend, diese zu bringen.
Wenn diese Daten tatsächlich so vorlägen, wäre das ein direkter und klarer Indiz für die intensiven Nebenwirkungen und würde sehr überzeugend sein.

Daher bitte mal auch diese Ursprungsquellen zitieren und nennen oder -wenn das nicht verifiziert werden kann - lieber auf unsichere Quellen und Video-Links verzichten.

Im Übrigen müssten doch alle Länder über die Militärangehörigen solche Daten haben. Es müssten dann Israel, in der EU, D usw. diese Krankenangaben sich zeigen. Vielleicht hat hier jemand da Quellen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung