Selbst Kanzleramtsminister Helge Braun sieht den Vergleich mit der Pockenimpfpflicht kritisch

Ortelius, Donnerstag, 25.11.2021, 12:40 (vor 7 Tagen) @ stocksorcerer2177 Views
bearbeitet von Ortelius, Donnerstag, 25.11.2021, 12:49

Braun ist übrigens Mediziner.

Zitat swr.de vom 22.11.2021:

"Ich bin dafür, dass wir jetzt in Einrichtungen, wo besonders vulnerable Gruppen sind, zum Beispiel in Pflegereinrichtungen so etwas erwägen und gesetzlich auf den Weg bringen aber eine allgemeine Impfpflicht, das haben wir bisher nur dann gemacht, wenn die WHO die Ausrottung einer infektiösen Krankheit ausgerufen hat", sagte Braun im SWR Tagesgespräch. Das werde aber bei Corona nicht gelingen, weil das Virus sowohl beim Menschen als auch bei Tieren vorkomme und deshalb dauerhaft bleiben werde.

https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/kanzleramtsminister-helge-braun-eine-all...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.