Leider widerspricht sich alles und jedes. Und die Deutschen machen Nabelschau. Hier Kekule bei Lanz über die neue "unsichtbare" Welle im Herbst.

Olivia, Montag, 13.09.2021, 14:23 (vor 12 Tagen) @ Ulli Kersten1573 Views

Er geht (zwischen den Zeilen) davon aus, dass diese "unsichtbare" Welle getragen wird vom Verhalten der "Geimpften", die sich sicher fühlen und zum großen Teil nicht wissen, dass sie zwischen 30 - 50 % zu Virenüberträgern werden können ohne dass sie selbst viel davon merken.

Diese "Geimpften" entwickeln sich dadurch zu einer Art Zeitbombe für die Ungeimpften (das ist ja nicht schlimm, denn die sind ja pfui...) und für ihre KINDER. Die Situation in NRW soll bereits "dramatisch" sein. Die Zahlen der Kinder, die in "Quarantäne" sein sollen, ist hoch. Er geht von potentiellen Schulschließungen aus, da sich kein Arzt/Gutachter trauen würde, zu unterschreiben, dass es "ungefährlich" sei, die Kinder in die Schule zu schicken, wenn dort gerade ein "Infektionsfestival" stattfindet.

Das dürfte der Hintergrund für die nun massiv angegangenen Kinderimpfungen sein. Wobei hier Kekule auch die Aussage in den Raum stellt, dass keine belastbaren Untersuchungen darüber vorliegen, wie sich eine Impfung auf einen, sich im Wachstum befindlichen, menschlichen Organismus auswirkt.

Die "Themen" kommen also langsam in die MSM. Das verleitete offenbar den unsäglichen Böhmermann oder wie das "Tierchen" heißt, bei Lanz zu fordern, dass dieser solche "Exoten" wie Kekule oder Streeck nicht mehr einladen dürfe..... :-)

Die Kenntnis um die hochgradige Ansteckungsfähigkeit der geimpften Personen (30-50%) dürfte inzwischen auch bei unserem "Corona-Impf-Entscheidungspersonal" der Regierung vorliegen. Da Drosten vor einiger Zeit von sich gab, dass es gut sein, wenn sich die Geimpften auch noch anstecken, um ihre Immunität zu erhöhen, könnte man eigentlich daraus schließen, dass die 2 G-Freiheiten als Gelegenheit für so etwas genutzt werden soll..... die Getesteten kämen mit ihren Test eh nicht mehr nach.

Bin also gespannt, was der Herbst bringt. Inzidenz ist also aus bei den Erwachsenen. Es lebe die Inzidenz bei Kindern und Jugendlichen. Und hier das Video:

https://www.youtube.com/watch?v=ea5wd-cl8WY

Also, "liebe" Ungeimpfte: Haltet euch im Herbst fern von gewissen "Gruppierungen".

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.