Börse,Börsengurus und das GF

Oberbayer, Sonntag, 28.06.2020, 06:11 (vor 7 Tagen) @ ebbes1026 Views

Wie viele unserer Foristen haben sich als selbsternannte Börsengurus ausgegeben und dermaßen eine auf die Schnauze bekommen, dass sie sich nicht mehr trauen hier etwas über Börse zu schreiben.[/b]

Börsenforen zeichnen sich dadurch aus,dass Lehrwillige und Lernwillige positiv kommunizieren.
Das war insbesondere in sr-trading unter den Fittichen von Michael Riehm ("Onassis") der Fall. Im DGF bestimmen öfter "Besserwisser" ohne wirkliches Börsenwissen den Ton.
Möchte ebbes deswegen zustimmen.

https://a.onvista.de/board/anonymize/attachment.m?aid=1187713


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.