Tiefenstaat-Systemfritze Tucker Carlson

Friedrich, Donnerstag, 08.02.2024, 09:59 (vor 19 Tagen) @ Dragonfly1800 Views

Tiefenstaat-Systemfritze Tucker Carlson, von Unwissenden wird er abgefeiert bis der Arzt (oder halt mal die Erkenntnis) kommt, hat laut diesen Abschriften

https://telegra.ph/Tucker-Carlson-Interview-mit-dem-russischen-Pr%C3%A4sidenten-Putin--...

oder https://www.mmnews.de/politik/211523-exklusiv-tucker-carlson-interview-mit-putin-deutsch

unter anderen diese äußerst wichtige Themen mit Putin besprochen:

- Transgender
- Anti-Homosexuellen-Gesetze
- LGBTQ+
- Super Bowl und American Football

Genau das, was gerade die "alternative" Szene am meisten interessiert. Oder nicht? Zu Super Bowl und American Football waren es gleich mehrere Fragen. Das ist halt ein echter "Blubber" Carlson gewesen.

Man hätte diese Gelegenheit auch nutzen können - falls das nicht eh alles frei erfunden wurde ... mir schwebt dabei vor allem dieser Fragekomplex vor:

- Wer hat Nordstream gesprengt?
- Welche Erkenntnisse liegen hierüber der russ. Führung vor?
- Warum ist es Russland scheißegal, dass es gesprengt wurde? Ist immerhin ein glasklarer Kriegsgrund!! Oder nicht? Aus welchem Grund nicht?
- Welche Maßnahmen sieht Russland in Zukunft hier noch konkret vor?

Es ist erschreckend, wie selbst Menschen, die sich selbst als "erwacht" betrachten, jedem Tiefenstaat-Akteur, der mal die Wahrheit ein wenig (!) durchblicken lässt (selbst einem ex-Geheimdienstchef), hinterher rennt und wie dieser dann gehypt wird, als gäbe es nix Besseres. Puh ...

Es ist so unglaublich einfach, die Massen zu täuschen! Muss man erlebt haben. Kann man sich nicht selber ausdenken.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung