Deine Einlassung ist unglaublich naiv und zeigt, dass du keinen Zugang hast zu Informationen über die Realität in der UA.

Odysseus, Montag, 20.11.2023, 22:07 (vor 8 Tagen) @ BerndBorchert829 Views

Und du wiederholst das auch noch in dem Stil zweimal.
Das ist für mich schon eine Form von trollen.
Zeigt auch, dass du dazu hier nicht regelmäßig mitliest, gab genug Fäden in den letzten 2 Jahren, aus denen man Info-Kanäle / Seiten ziehen konnte.
Soviel noch: Die UA ist durch und durch ein failed state und es ist das Ziel, dass es so bleibt. Nur so kann es ein ständiger und langfristiger Störenfried für Russland sein.
Es gibt kein Verbrechen und keine Gräueltat, die dort nicht stattfinden. Organisiert, vorsätzlich und anhaltend.
Auch die totalitären Strukturen, die Selensky mittlerweile aufgebaut hat, lassen keine Luft für Protest. Die Zwangsrekrutierten werden mit brutaler Gewalt gezwungen. Im Zweifel haben sie die Wahl zwischen schwersten Verletzungen bei Weigerung und der Hoffnung an der Front zu überleben oder in Gefangenschaft zu geraten. Mit irgendwelchen Überlegungen aus Ländern mit halbwegs funktionierendem Rechtssystem kommst du hier null weiter.


Gruß
Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung