Könnte ein Indiz sein, dass das Imperium sich auf den Ausstieg vorbereitet.

Naclador, Göttingen, Mittwoch, 08.03.2023, 12:09 (vor 448 Tagen) @ BerndBorchert4326 Views
bearbeitet von Naclador, Mittwoch, 08.03.2023, 12:18

Bakhmut ist so gut wie erledigt. Es wird immer klarer, dass die NATO in der Ukraine keinen Fuß auf den Boden kriegt.

Möglicherweise werden jetzt die ersten Narrativkorrekturen vorgenommen, um das PR-Desaster so klein wie möglich zu halten, wenn die Ukraine am Ende fallen gelassen wird wie die sprichwörtliche heiße Kartoffel.

Gruß,
Naclador

PS: Gonzalo Lira teilt diese Einschätzung.

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung