Cui bono?

Mephistopheles, Datschiburg, Mittwoch, 25.01.2023, 21:00 (vor 12 Tagen) @ Olivia662 Views

Offenbar haben sich auch alternative Statistiker und Analysten, die sich mit den Covid-Gegebenheiten beschäftigten, mit der Deagel-Liste auseinandergesetzt.
Einer der Bekannteren ist zu dem Schluß gekommen, dass die Länder, die die "Impfstoffe" herstellen, genau die Länder sind, die bis 2025 die höchsten Bevölkerungverluste haben werden. Es handelt sich um Großbritannien (80 % Verlust), die USA (2/3 Verlust) und Deutschland (2/3 Verlust). Die neuesten Deagel-Listen erhält man, wenn man mit duckduck.go danach sucht.

Der Statistiker ist der Ansicht, dass es um einen Genozid an der weißen, europäischen Bevölkerung geht - dies auch in den USA und dass die derzeitigen Regierungen in diesen Staaten sich auf einer Selbstmordmission befinden würden.

Wer hätte einen Nutzen davon?

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung