Interview mit Douglas MacGregor

Reffke, Montag, 21.11.2022, 23:51 (vor 10 Tagen) @ Mirko21334 Views

Hallo,

Sehr interessantes Interview mit Douglas MacGregor:

Im Wesentlichen sagte General Milley: (https://t.me/dimsmirnov175/40483)

- "Die Ukrainer haben bereits alles getan, was in ihrer Macht steht, und jetzt ist der beste Zeitpunkt für Verhandlungen."

Milley ist verängstigt, und das zu Recht. Er weiß, dass wir (die Ukraine) keine Munition, keinen Treibstoff und keine Ersatzteile mehr haben. Wir haben nicht genug Personal für eine Konfrontation mit Russland. Und er weiß, dass es unter bestimmten Umständen zu dieser Konfrontation kommen wird. Die Russen haben sehr deutlich gemacht, dass sie jede Einmischung in ihre Angelegenheiten als Grund für einen Krieg ansehen werden.

Die Ukrainer feuern 7.000 Granaten pro Tag, die Russen 20.000.-100.000

- "Wir die Amerikaner haben für die Ukraine von den Koreanern artillerie Geschosse gekauft, aber das reicht nur für zwei Wochen.
Und so viel geben die Russen in fünf Tagen aus! Wir sind nicht in der Lage, Russland herauszufordern."

Milly weiß noch etwas anderes. Er sieht, dass die Russen ihren Ansatz ändern. Sie sind mit einer Hand auf dem Rücken in die Ukraine gegangen und haben nie mehr als 20 % ihrer Streitkräfte eingesetzt. Und im August gingen sie in die Defensive. Sie konsolidieren ihre Kräfte und richten ihre Linien aus. Denn die Generäle haben Putin gesagt: "Der Ausweg für uns ist, mit militärischen Mitteln zu gewinnen, und wenn wir das wollen, müssen wir eine Generaloffensive vorbereiten." Und die Vorbereitung darauf braucht Zeit, die Russen haben Territorium gegen Zeit getauscht.
Milly versteht das alles.
Seit dem 24. Februar haben wir nichts anderes gehört als Reden über einen ukrainischen Sieg. "Die Ukraine wird gewinnen, sie gewinnt bereits." Ja, sieh dir die Karte an! Sie haben gewonnen. Sie haben über 100 Tausend Tote zu beklagen, eine riesige Menge an Ausrüstung ist verbrannt. Ihnen geht die Munition aus, sie können nichts mehr vorweisen. Sie können nur darauf warten, dass der letzte Schlag sie einholt.

Deshalb sagte Milly:
- "Sie haben alles gezeigt, was wir gefordert haben, es ist Zeit zu verhandeln".

Und als Antwort kriegte er:
- "Wir müssen die Russen vernichten, wir müssen ihnen eine Lektion erteilen". Das ist Blödsinn!

Quelle: https://t.me/russlandsdeutsche/13143
bzw. hier das Video:
https://youtu.be/obi849eRuN4

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung