Wie war das mit dem Ende des 2-WK?

Mirko2, CSSR, Dienstag, 21.06.2022, 09:48 (vor 14 Tagen) @ Manuel H.2290 Views

Über die Notwendigkeit der Atomangriffe auf Hiroshima und Nagasaki wird immer noch gestritten. Vielleicht haben sie den Kaiser tatsächlich beeinflusst, die Kapitulation zu unterzeichnen und dadurch geholfen, das Leben tausender amerikanischer Soldaten zu retten, die gestorben wären, wenn sie auf den japanischen Inseln hätten landen müssen. In jedem Fall aber war es ein Akt der Einschüchterung. Das ist Terror.

Quelle: RT-Deutsch

Völkerrecht steht auf dem Papier und in einem großen Konflikt hält sich keiner daran. Ich wäre mir nicht sicher, dass einer der großen doch die Nuks zündet. Einer der großen Spieler in dieser Sache geht unter und reißt alle mit!!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung