Dann will ich mal die neueste Masche der Rechtsauffassung hier einbringen

Zweistein, Sonntag, 21.11.2021, 15:50 (vor 11 Tagen) @ mawa991017 Views
bearbeitet von Zweistein, Sonntag, 21.11.2021, 16:02

Ich lese nicht mehr viel hier, da zumeist endlose Wiederholungen nur kostbare Lebenszeit klaut.
Deshalb Nachsicht, sollte das Folgende schon vorgetragen worden sein.
Laut einem Rechtsprof. für Sportrecht (es ging wieder mal um Kimmich und Konsorten) muss man unterscheiden in:

- Impfzwang; das heißt die Person wird von der Polizei in Handschellen zum Krankenhaus gebracht, dort fixiert und unter körperlicher Gewalt geimpft, was nach seiner Meinung nie so kommen wird

- Impfpflicht; das heißt, man darf ohne Impfnachweis Beruf nicht ausüben,
bestimmte Bereiche nicht mehr betreten, vielleicht auch nicht mehr heiraten (das Bsp. ist von mir),
vielleicht auch keine Kinder mehr bekommen (auch von mir) etc.pp.

Diese perfide Unterscheidung soll offensichtlich mögliche rechtliche Bedenken ausräumen.

Zweistein

--
Ich glaube, mit Digitalisierung ist die Verbreitung von Blödheit in Lichtgeschwindigkeit gemeint.
Zweistein


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.