Es gibt 2 Realitäten derer man sich bewußt sein sollte ....

Greenhoop, Sonntag, 21.11.2021, 10:28 (vor 8 Tagen) @ Otto Lidenbrock2300 Views

... um zu verstehen, dass die Androhung einer Impflicht (offizielle Realität) keineswegs mit der Realisierung der Androhung (gelebte Realität) gleich zu setzen ist. Die Umsetzung der Agenda in einer Fassadendemokratie bedingt zum einen den Konsens der Gesellschaft und zum anderen einen langwierigen Weg der Instanzen, der keineswegs zum 1.Februar 2022 oder - wie es die "EU Roadmap for Vaccinaction" bis Ende 2022 vorsah - planbar ist. Letzteres wäre natürlich machbar, sollte man den Weg der Gewalt anwenden und eine Situation heraufbeschwören, die der "Gesellschaft" als Notwendigkeit präsentiert und durch diese akzeptiert würde.

In diesem Zusammenhang möchte ich das Buch Die Teilnehmer (Die Männer der Wannsee-Konferenz) ans Herzen legen, die Heydrich´s und Freisler´s finden sich bestimmt auch heute ohne Probleme wieder.

Die Entscheidung steht bevor, Freiheit oder Unterwerfung.

Gruß - GH


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.