Es genügt ja, den Eindruck zu erwecken

Manuel H., Sonntag, 21.11.2021, 10:35 (vor 12 Tagen) @ Greenhoop1776 Views

Eine Freundin von mir ließ sich nur deswegen vor Monaten impfen, weil der Arbeitgeber ihr erklärt hatte, wir hätten bereits eine Impfpflicht, sie mache sich strafbar und müssen schleunigst los. Wenn sie am nächsten Tag ungeimpft erscheine, müsse er sie leider entlassen. Schwupp war sie geimpft.

Und jetzt ist sie heilfroh, dass sie nicht zu den Aussätzigen gehört. Bis auf ungewöhnliche Vaginalblutungen, Herzrasen und Schwindel hatte sie keine Nebenwirkungen, waren vielleicht auch keine. Würde ja so gut wie kein Arzt daraufhin abklären.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.