es braucht keine physische Gewalt

Manuel H., Sonntag, 21.11.2021, 10:23 (vor 10 Tagen) @ Langmut762 Views

Die unterbesetzten SEK-Kommandos müssen nicht bemüht werden. Deren Arbeit erledigt im Zweifel ein medial aufgehetzter Mob der Geimpften und Medienhörigen und sei Dir gewiss, der ist zahlreich.

Statt grober Gestapo-Methoden, die in Einzelfällen durchaus zur Anwendung kommen, sieben "Impf-Leugner" wurden gerade unter Beifall unserer Staatspresse auf offener Straße in Rotterdam abgeknallt, werden die Dissidenten der Impf-Agenda schlicht einkommenslos gestellt. Dann knicken die von selber ein.

Zwangsentlassene Juden hatten oft noch eine (noch) nicht betroffene Ehefrau oder konnten sich statt als Jurist noch als Bauarbeiter verdingen, hatten auch noch eine jüdische Infrastruktur und wurden vielleicht Hilfslehrer oder Bibliothekar in einer jüdischen Organisation, so dass zumindest ein für das knappe Überleben ausreichendes Einkommen möglich war. Aber welcher Ungeimpfte hat eine geimpfte Ehefrau, die dann den Ernährer spielt während er im Hausarrest zuhause sitzt?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.