Bitte keinen verniedlichenden Begriff für die C -Impfung nutzen bzw. etablieren

Odysseus, Mittwoch, 27.10.2021, 21:32 (vor 37 Tagen) @ NegaPosi637 Views
bearbeitet von Odysseus, Mittwoch, 27.10.2021, 21:45

Mit der Assoziation zu den in der Regel postiv abgespeicherten Schlümpfen
wird dieser experimentelle Eingriff in das Immunsystem unzulässig verniedlicht.
Es steht sogar zu befürchten, dass demnächst zur Überrumpelung der Kinder u.a. sogar extra ein Impf-Schlumpf aus der Taufe gehoben wird. Das wird alles Fahrt aufnehmen.
Das wird wohl kaum von dir beabsichtigt sein.
Denk(t) mal darüber nach.
Wenn es denn nötig ist, einen derartigen Begriff zu nutzen, schlage ich Schlimmpfung
vor.[[zigarre]]

Und hier ein Mitglied der schwarzen Taskforce zur Schlimmpfung in Aktion:

https://www.splitter-verlag.de/images/product_images/popup_images/01_schwarze_Schluempf...

[[zwinker]]


Gruß
Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.