Und was ist mit dem Elefanten im Raum - Russland?

solstitium, Samstag, 11.09.2021, 12:40 (vor 12 Tagen) @ aprilzi578 Views
bearbeitet von solstitium, Samstag, 11.09.2021, 12:52

Ohne Russlands Meinung gehört zu haben, empfinde ich dies als bestenfalls Schattenboxen, was der Balkan will oder nicht will.

Und das stärkste Band ist doch immernoch über die orthodoxe Kirche geknüpft und damit sind Serbien und Russland doch mE wortidentisch. WK1 - war da was?

Und Russlands Meinung zu Bulgarien, wie war denn das mit der Southstream?
War da Bulgarien nicht sowas wie verräterisch an Russland unterwegs?
Wie ist denn da die Lage?
Immernoch dieselben Leute dran?
Was macht Southstream, ist das mit der Türkei schon alles oder gibts, siehe Northstream II vielleicht auch noch ein Southstream II?
Auf zwei Beinen steht man bekanntlich sicherer.

Worüber ich nichts lese ist Kroatien.
Die sind doch auch noch irgendwie mal bei den Jugoslawen gewesen, oder?
Dann gibt es die Diskrepanz zu Serbien, gut von außen geschürt in den 1990ern, hat sich das wieder gelegt? Heiratet man wieder untereinander (wie vorher) was macht in dem Fall die orthodoxe Kirche bei einer kirchlichen Heirat? migriert nach Kroatien hinein?

Innerhalb Kroatiens gibt es zudem, völlig absurd, auch noch Ungarische Dörfer, unweit der Adria, bin durchgefahren, man merkt es sofort, wer dort war, weiß, wovon ich spreche.

Ist man dort traditionell was war der Grund?
Dann sind Ungarn auch noch in der Slowakei eine signifikante Minderheit, nicht auch noch in der Ukraine?

Wie sehr sind die Ungarn in anderen Ländern noch Ungarn, passen sie sich nicht an?

Meine persönlichen Erfahrungen jedenfalls ergeben, dass ich kaum ein besseres Einvernehmen mit anderen Völkern, als mit Ungarn je erlebt habe!

Genauer gesagt nie!

Und wie groß war die Enttäuschung als das nirgends sonst, auch nur annähernd wiederholt werden konnte.

--
Nicht vergessen, die friedliche 1989er Revolution, welche in die Teilwiedervereinigung Deutschlands mündete, ging nicht etwa von Leipzig, sondern von Ungarn (Sopron) aus!

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
obligatorischer Hinweis, so wie einst Goethe zu Eckermann. "Man muss das Wahre stets wiederholen, weil auch die Lüge stets wiederholt wird..."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.