Für mich durchaus...

Ikonoklast, Freitag, 10.09.2021, 19:13 (vor 12 Tagen) @ BerndBorchert1432 Views

... wenn man den sog. Great Reset wirtschaftlicher Art um einen 'Great Reset der Werte' erweitert, der schon seit längerer Zeit im Gange ist.

Denn wie @NegaPosi anmerkt, es geht um die Länder in der EU, die (echten) Wiederstand leisten. Denn der Great Reset umfasst eigentlich mehr, wie den Reset der Wirtschaft (s. o.) und eben dies findet meiner Meinung nach viel zu wenig Beachtung.

Appropos Weltungergansüberschriften, glaubt mir es gibt ein Leben abseits der Coronathematik... [[zwinker]] Corona ist doch mittlerweile kalter Kaffee, auch wenn sich geschätzt 90% der Themen im Forum darum drehen. Nicht falsch versehen, Corona hat sicherlich seine Berechtigung thematisiert zu werden, nur wird es von offizieller Seite geschickt zum 'Burying' benutzt.

Lang, lang ist's her als DGF noch eine breite Themenvielfalt bot.

--
MAHLZEIT!!
Ist das Quäse?
Ja, Quark mit Käse! [[top]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.