In Physik einen Säulenplatz gehabt?

Zürichsee, Mittwoch, 28.04.2021, 13:37 (vor 21 Tagen) @ der_Chris511 Views

Die Frequenz ist nicht zu vergleichen:

Schallzahnbürste 250-350 Hz
Ultraschall 18-45 kHz
Mikrowelle 2.455 GHz

Kommt noch dazu, dass die Mikrowelle mit einer Leistung von 800 Watt
viel intensiver ist. Bei der Mikrowelle wird die Flüssigkeit in Vibration
gebracht und durch diese Bewegung erhitzt sich diese.

Es gilt wie immer: Die Dosis macht das Gift.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.