Graphikkarten sind zum Bitcoin-Mining nutzlos

CalBaer, Dienstag, 06.04.2021, 23:24 (vor 10 Tagen) @ DT1221 Views

Die Nachfrage steigt vor allem durch ETH, LTC u.a. nicht-HW-faehige Mining-Algorithmen. Fuer BTC verwendet man ASICs, da der Hash-Algorithmus sich gut in HW "giessen" laesst.

Der Boom bei Halbleitern ist vor allem der Pandemie (WFH, Distance-Learning) aber auch der steigenden Nachfrage der Autoindustrie geschuldet. Gleichzeitig kam es zu pandemiebedingten Einschraenkungen in den Lieferketten, die global und komplex sind.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.