Danke, genau der ist es!

Rybezahl, Samstag, 23.01.2021, 16:52 (vor 32 Tagen) @ DT570 Views
bearbeitet von Rybezahl, Samstag, 23.01.2021, 17:51

Ich wollte das nur nicht extra suchen. Ich wette, das Problem haben sehr viel mehr Menschen in dieser Berufsgruppe, als uns lieb sein kann. Der Alkohol wurde ja irgendwie verdrängt:

https://www.youtube.com/watch?v=aaRLY0d9-2E

Es gab da noch so einen anderen Schnipsel: Joa, sieben, acht Halbe - aber nur während der Arbeit, jetzt bin i im Urlaub, da bitte net! (Wie sich das doch umkehrt: Jetzt bitte nur im Urlaub, niemals nicht während der Arbeitszeit!)

Und Heroin macht ja auch glücklich. Wie war das noch mit dem Aufputschmittel in der Toilette des Bundestages? Und dem schwulen Grünen (wie heißt er noch?) hat man doch auch Konsum von Chrystal Meth nachgewiesen. Einzig der Merkel glaube ich, dass sie nur Schlaftabletten konsumiert.

In meiner Lehrzeit hat mir mein Meister mal erzählt, die wussten manchmal nicht, wie sie nach Hause gekommen sind, so viel haben die gesoffen. Das war auch so ca. in den 70ern in West-BRD. Der Film Spur der Steine (mit Manfred Krug) ist das beste Beispiel.

PS: Habe den Schnipsel gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=5Hu8CgPpTpI
"Acht Flaschel, neun Flaschel..." [[freude]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.