Merci. Soweit ich dottore verstanden habe, sind nicht die Banken das Problem, sondern genau der Staat

heller, Freitag, 08.01.2021, 20:33 (vor 56 Tagen) @ CalBaer322 Views

Die Banken - vor allem für die Geldschöpfung in der derzeitigen Form - sind vermutlich überflüssig.

Ob ein Staat überhaupt funktionieren kann, ohne selbst das Geld zu schöpfen (sondern nur die Coin festzulegen), wäre noch eine spannende Frage. Jedenfalls könnte er sich nicht so einfach auf Kosten der Bürger verschulden. Und das wäre wohl für alle entspannter.

So mein momentanes Gefühl :-)
Heller


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.