Die meisten grossen Exchanges haben den XRP-Handel eingestellt (edit: bzw haben die Einstellung des Handels angekuendigt)

CalBaer, Freitag, 08.01.2021, 00:56 (vor 59 Tagen) @ DT713 Views
bearbeitet von CalBaer, Freitag, 08.01.2021, 01:07

Da die SEC Ripple Inc. wegen Verletzung des Wertpapiergesetzes verklagt hat. Sie betrachten die Presale-XRP als nicht-registrierte Wertpapiere.

Coinbase am 19.1.2021: https://blog.coinbase.com/coinbase-will-suspend-trading-in-xrp-on-january-19-2e09652dbf57
Bitstamp am 9.1.2021: https://www.bitstamp.net/article/xrp-trading-and-deposits-be-halted-us-customers/
Weitere Exchanges werden folgen.

Derivate koennen somit auch nicht mehr abgebildet werden.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.